Malaga Hafen Parken

Standort
Anreisedatum
Abholdatum des Fahrzeugs

Bester Preis (7 Tage)

40,00 €

Features

  • Kostenlose Transfers
  • Valetparken
  • Shuttlebus
  • 24 Stunden geöffnet
  • Sicher parken

Über das Parken am Malaga Hafen

Geben Sie die Daten und Zeiten in die Suchmaschine ein, zu denen Sie den Parkplatz am Hafen Malaga benötigen.

  • Sie erhalten einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für alle verfügbaren Anbieter.
  • Um eine Reservierung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf 'Buchen' und füllen Sie das Bucungsformular aus.
  • Nach der Reservierung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung inklusive aller wichtigen Informationen, Telefonnummer und Adresse des Parkplatzes und einer Anfahrtsbeschreibung auf Deutsch.

Sie haben trotzdem noch Fragen zur Buchung, zum Ablauf am Anreisetag oder zum Parkplatz? Unser Team hilft Ihnen, an Malaga's Hafen zu parken!

Malaga Hafen information

Malaga Hafen

Der Hafen Malaga ist der zweitwichtigste Hafen der iberischen Halbinsel und verzeichnete 487,955 Passagiere in 2009.
Der Hafen selbst wird bald über zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für Touristen als auch Anwohner verfügen, und damit die Attraktivität der Innenstadt Malaga weiter erhöhen.

Wie es sich für eine Stadt am Mittelmeer gehört, ist Malaga seit jeher mit dem Meer verbunden. Das Meer war für die Bewohner Malagas schon immer lebenswichtig und dies wird deutlich in der Tatsache, dass Málaga zwei Türme hat, die die Stadt identifizieren und kennzeichnen: die Kathedrale und den Leuchtturm.

Durch eine natürliche Bucht geschützt, ist der Hafen von Malaga inzwischen zum zweitwichtigsten Hafen für touristische Kreuzfahrtschiffe auf der Halbinsel geworden. Der Hafen wird von den wichtigsten Kreuzfahrtlinien der Welt und den bekanntesten Kreuzfahrtschiffen wie der Queen Mary 2 angefahren. Im letzten Jahr liefen insgesamt 270 Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Malaga ein und brachten fast 200.000 Passagiere in die Provinzhauptstadt.

In den letzten Jahren wurde der Hafen stark erweitert, wie zum Beispiel das neue Terminal für Kreuzfahrtschiffe im Bereich Morro del Diqueso, so dass heute auch die größten Kreuzfahrtschiffe andocken können.

Außerdem wird der Ausbauplan des Hafens die endgültige Integration des Hafens in die Stadt mit sich bringen, wobei den gegenwärtigen Kais 1 und 2 eine Funktion im Bereich Kultur und Freizeit zukommen soll.